So verlinken und trennen Sie Instagram von Facebook

لا يتطلب ربط وفصل حسابات Instagram و Facebook سوى القليل من الجهد.

Viele Social-Media-Nutzer besitzen sowohl Facebook als auch Instagram, und es kann Spaß machen, ihre Facebook- und Instagram-Konten miteinander zu verknüpfen und dasselbe Bild auf beiden Konten zu veröffentlichen. Doppelte Kommentare und Likes. Manchmal möchten Sie jedoch nur, dass Ihre Fotos in einer dieser Apps angezeigt werden. Wie machst du das?

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Instagram- und Facebook-Konten verknüpfen und die Verknüpfung aufheben und wie Sie Facebook-Beiträge für Ihr Instagram-Konto freigeben und umgekehrt.

Lesen Sie auch:

  1. Eine Gruppe von Anwendungen und Websites für diejenigen, die gerne im Internet einkaufen.
  2. 6 häufige Fehler, die Computerbenutzer vermeiden sollten
  3. Warum sollten Sie sich vor der Mining-App Bee „Neue digitale Währung“ hüten?
  4. Was ist Tor Browser? Eine umfassende Anleitung zum dunklen Webbrowser

Verbinde deine Instagram- und Facebook-Konten

1- Gehen Sie auf Ihrer Instagram-Startseite zu Ihrem Profil, indem Sie auf das Symbol unten rechts auf dem Bildschirm klicken.

2- Wenn Sie in Ihrem Profil sind, klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen rechten Ecke.

3- Tippen Sie auf Einstellungen .

4- Wählen Sie ein Konto aus. Scrollen Sie weiter und wählen Sie Für andere Apps freigeben .

5- Sie sehen eine Liste von Apps, die Sie auswählen und mit Ihrem Instagram-Konto verknüpfen können. Wählen Sie Facebook .

6- Sie werden dann aufgefordert, Ihre Facebook-Anmeldeinformationen einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passworts einzugeben.

Beide Konten sind jetzt verknüpft. Sie haben jetzt mehr Aufmerksamkeit für Ihre Social-Media-Beiträge und mehr Engagement zwischen Ihnen und dem Publikum. Viele Unternehmen verknüpfen genau aus diesem Grund ihre Facebook- und Instagram-Konten.

Tatsächlich sind kleine und einfache Dinge wie diese Teil des Social-Media-Marketings, das heute die gängige Art ist, eine glänzende Marke zu organisieren.

Auch wenn Ihre Konten verknüpft sind, haben Sie die Möglichkeit, die Freigabeeinstellungen des Bildes zu ändern, wenn Sie das nächste Mal ein Foto oder eine Geschichte auf Instagram veröffentlichen.

Trenne dein Instagram-Konto von Facebook

Lust, dein Leben auf Facebook und Instagram zu teilen? Keine Sorge, Liebes, Sie können jederzeit die Verknüpfung beider Konten aufheben und ein gewisses Maß an Privatsphäre genießen.

Die Schritte zum Aufheben der Verknüpfung Ihrer Konten unterscheiden sich geringfügig von den Schritten zum Verknüpfen. Vor einiger Zeit hat Facebook den Accounts Hub eingeführt, einen Ort, an dem Benutzer ihre verbundenen Instagram-, Facebook- und Facebook Messenger-Konten an einem Ort verwalten können.

Um die Verknüpfung von Instagram mit Facebook aufzuheben, müssen Sie zum Account Center gehen. Nun wollen wir sehen, wie das geht.

1- Gehen Sie auf Ihrer Instagram-Startseite zu Ihrem Profil, indem Sie auf das Symbol unten rechts auf dem Bildschirm klicken.

2- Wenn Sie in Ihrem Profil sind, klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen rechten Ecke.

3- Tippen Sie auf Einstellungen .

4- Scrollen Sie nach unten und wählen Sie in den blauen Linien das Account Center aus.

5- Sie sehen die oben miteinander verknüpften Konten und persönlichen Dateien. Verwaltete verknüpfte Erfahrungen verwalten Klicken Sie auf Persönliche Dateien.

6- Wählen Sie Ihr Facebook-Profil aus und wählen Sie dann Mit roten Linien aus dem Account Center entfernen.

Sobald Sie die Verknüpfung Ihres Kontos aufgehoben haben, können auf Instagram veröffentlichte Beiträge nicht mehr auf Facebook geteilt werden.

Teile Facebook-Beiträge auf Instagram oder umgekehrt

Es sind nicht nur die Fotos, die Sie auf beiden Seiten teilen können. Wussten Sie, dass Sie Ihre Facebook-Beiträge auch auf Instagram teilen können und umgekehrt? Der Haken ist jedoch, dass diese Funktionalität nur für Business Pages verfügbar ist.

Wenn Sie also eine Geschäftsseite auf Facebook betreiben und wissen möchten, wie Sie Beiträge auf Instagram überqueren, müssen Sie zuerst Ihre Geschäftsseite mit Ihrem Instagram-Geschäftskonto verbinden. Dies ist nur auf einem Computer oder Laptop möglich.

Alles was Sie tun müssen, ist die folgenden Schritte zu befolgen.

1- Melden Sie sich auf Ihrer Unternehmensseite auf Facebook an .
2- Gehen Sie zu Einstellungen in der unteren linken Ecke .
3-Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Instagram .
4- Wählen Sie Link Account .

Anschließend müssen Sie die Anmeldeinformationen für Ihre Instagram-Unternehmensseite eingeben.

Nach Eingabe der erforderlichen Informationen werden nun beide Konten miteinander verknüpft. In diesem Fall können Sie versuchen, Cross-Posting von Facebook mit Ihrer Unternehmensseite durchzuführen, um sicherzustellen, dass alles funktioniert.

1- Erstellen Sie einen neuen Beitrag.
2- Bevor Sie es teilen, sollten Sie in der Lage sein, die neue Instagram-Option im Newsfeed zu sehen.
3- Aktivieren Sie die Option .
4- Klicken Sie abschließend auf “ Jetzt teilen „.

Beachten Sie, dass dieser Job mehrere Einschränkungen aufweist. Erstens können Sie die Clips nur dann auf Instagram veröffentlichen, wenn Ihr Beitrag ein Bild enthält. Das heißt, wenn Ihr Facebook-Beitrag nur ein Textbeitrag ist, haben Sie nicht die Möglichkeit, ihn auf Instagram zu teilen.

Danach funktioniert diese Funktion nur noch für brandneue Beiträge. Das bedeutet, dass Sie einen alten Beitrag von Ihrer Unternehmensseite auf Instagram nicht erneut freigeben können.

Das Gegenteil zu tun und einen Instagram-Geschäftspost auf Ihrer Facebook-Geschäftsseite zu teilen, folgt einem ähnlichen Prozess. Sie sollten auch sicherstellen, dass beide Handelskonten verbunden sind, bevor Sie buchen.

Um zu sehen, wie das geht.

1- Gehen Sie auf der Hauptseite Ihres Instagram-Geschäfts zu Ihrem Profil, indem Sie auf das Symbol unten rechts auf dem Bildschirm klicken.

2-Einstellungen auswählen.

3- Wählen Sie ein Konto.

4- Scrollen Sie und wählen Sie Für andere Apps freigeben. Eine Liste der Apps, die Sie auswählen und mit Ihrem Instagram verknüpfen können, wird angezeigt. Wählen Sie Facebook.

Laut der offiziellen Instagram-Hilfeseite wird Ihr Instagram-Konto standardmäßig mit Ihrem persönlichen Facebook-Konto verknüpft.

Manchmal haben Sie jedoch die Möglichkeit, eine neue Facebook-Seite zu erstellen oder eine Verbindung zu einer vorhandenen Seite herzustellen. Im obigen Bild sehen Sie ein Beispiel dafür, wie dies aussieht.

Stellen Sie jetzt jedes Mal vor dem Veröffentlichen sicher, dass Sie Freigeben auf und die Seite auswählen, auf der Sie sich befinden.

Denken Sie daran, dass Sie ein Facebook-Moderator sein müssen, bevor Sie eine der oben genannten Aktionen ausführen können.

Es ist einfach, eine Verbindung zu Instagram und Facebook herzustellen

Das Verknüpfen von Instagram- und Facebook-Konten ist eine großartige Möglichkeit, die Interaktion mit sozialen Medien auf beiden Websites zu verbessern.

Für Kleinunternehmer erhöht diese Methode die Sichtbarkeit und das Engagement. Mehr Popularität auf den Social-Media-Seiten Ihrer Marke ist ein todsicherer Weg, um mehr Kunden zu gewinnen.

Wenn Sie also eine Facebook-Seite über Ihrem persönlichen Konto betreiben, können Sie versuchen, sie mit Instagram zu verknüpfen, um zu sehen, ob Sie online mehr Impressionen erhalten.

Ansichten: 4 Aussicht

Newsletter

Wenn Sie den Newsletter der Tech Society abonnieren, können Sie die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Artikel und Erklärungen anzeigen, die auf der Website in Ihrer E-Mail veröffentlicht werden.

Advertisment ad adsense adlogger