AMD Ryzen 5 3600 Prozessor Bewertung, Bestseller Prozessor auf Amazon!

Mit jeder Ankündigung einer neuen Generation von Prozessoren; Ein Prozessor hat den größten Marktanteil sowie das größte mediale und technische Interesse. AMD kündigt die dritte Generation seiner Prozessoren und Intel vor ihm für die Prozessoren der neunten Generation und danach für die Prozessoren der zehnten Generation an. Der AMD Ryzen 5 3600 Prozessor ist immer noch der Star dieser Phase. Mit einer großartigen Kombination aus Preis, Anzahl der Kerne, Betriebsfrequenz, Leistung und Funktionen sowie der Auswahl des richtigen Motherboards und der richtigen Mischung anderer Komponenten ist der Ryzen 5 3600 eines der besten Angebote, selbst das beste auf dem Prozessormarkt.

Hochleistungs-Zen2-Architektur mit sechs Kernen und PCIe 4.0-Anschluss mit 24 Steckplätzen; Wir können sagen, dass der Ryzen 5 3600-Prozessor für 199 US-Dollar – zum Zeitpunkt der Veröffentlichung – in der Tat ein Prozessor ist, der den ganzen Hype wert ist. Aber hat er es verdient, die Nummer 1 bei Amazon zu sein?

Prozessor auf Amazon .

Lesen Sie auch:

Harter Wettbewerb

Die neunte Generation von Intel

Mit sechs Kernen und zwölf Threads passt der Ryzen 5 3600-Prozessor zu sechs Core- und 6-Threaded-Core-i7-9600KF-Prozessoren sowie zu den 8-Core-i7-9700KF- und acht Threads. Im Vergleich zu 199 US-Dollar für einen AMD-Prozessor haben beide Intel-Prozessoren höhere Preise von 263 US-Dollar bzw. 385 US-Dollar. Alle drei Prozessoren konkurrieren mit der Betriebsfrequenz, und Intel zeichnet sich aus. Im Vergleich zu 65 W Stromverbrauch und DDR4-3200-Unterstützung mit PCIe 4.0 mit 24 Ports. Wir können sagen, dass AMD die Intel-Prozessoren mit einem Verbrauch von 95 Watt und Unterstützung für DDR4-2666 mit PCIe 3.0 mit 16 Ports übertrifft.

AMD Ryzen 5 3600 Das Gesicht des Vergleichs Intel Core i5-9600KF Intel Core i7-9700KF
199 Dollar Preis 263 Dollar $ 385
Zen 2 Architektonisch Kaffee Lake-R
(Skylake +++)
Kaffee Lake-R
(Skylake +++)
6C / 12T Kerne / Software-Strings 6C / 6T 8C / 8T
3600 MHz Fundamentale Frequenz 3700 MHz 3600 MHz
4200 MHz Verstärkungshäufigkeit 4600 MHz 4900 MHz
65 W. Energieverbrauch 95 W. 95 W.
2x DDR4-3200 DDR4-Unterstützung 2x DDR4-2666 2x DDR4-2666
PCIe 4.0 x24 PCIe-Version PCIe 3.0 x16 PCIe 3.0 x16

Wenn Sie sich die technischen Daten auf Papier ansehen, können Sie leicht erkennen, warum der Ryzen 5 3600 so beliebt ist, selbst beim i5-9400F für 182 US-Dollar. Letzteres entspricht in Bezug auf DDR4-Unterstützung, PCIe-Version und Betriebsfrequenz trotz des gleichen Stromverbrauchs immer noch nicht dem Ryzen 5 3600. Ganz zu schweigen davon, dass der i5-9400F übertaktbar ist.

Intel der 10. Generation

Mit der Ankündigung der Prozessoren der 10. Generation durch Intel verschärfte sich der Wettbewerb mit dem AMD Ryzen 5 3600-Prozessor. Die Prozessoren Core i5-10500 und Core i5-10600 sind wohl die Hauptkonkurrenten für den AMD-Prozessor.

Lesen Sie auch:

AMD Ryzen 5 3600 Das Gesicht des Vergleichs Intel Core i5-10500 Intel Core i5-10600
199 Dollar Preis 192 Dollar 213 $
Zen 2 Architektonisch Kometensee
(Skylake ++++)
Kometensee
(Skylake ++++)
6C / 12T Kerne / Software-Strings 6C / 12T 6C / 12T
3600 MHz Fundamentale Frequenz 3100 MHz 3300 MHz
4200 MHz Verstärkungshäufigkeit 4500 MHz 4800 MHz
65 W. Energieverbrauch 65 W. 65 W.
2x DDR4-3200 DDR4-Unterstützung 2x DDR4-2666 2x DDR4-2666
PCIe 4.0 x24 PCIe-Version PCIe 3.0 x16 PCIe 3.0 x16
Ja Die Möglichkeit der Frequenzerhöhung Nein Nein
Nein Integrierter Grafikprozessor Ja Ja

Als AMD Ryzen 5 3600-Prozessor verfügen diese beiden Intel-Prozessoren über sechs Kerne und 12 Software-Threads zu einem nahezu günstigen Preis. Niedrigere Grundfrequenz, aber höher während des Boosts. Gleicher Stromverbrauch von 65 Watt. Es hat einen integrierten Grafikprozessor. Es unterstützt jedoch nur DDR4-2666 und verfügt über 16 PCIe 3.0-Steckplätze, verglichen mit AMD mit DDR4-3200-Unterstützung und 24 PCIe 4.0-Steckplätzen.

Neue AMD-Prozessoren

Mit AMD startet sein neuer Star Ryzen 3 3300X für 120 US-Dollar. Wir wurden verwirrter! Lohnt es sich, zusätzliche 80 US-Dollar für zwei zusätzliche Kerne zu zahlen? Sehen. Vielleicht ist es an der Zeit, sich aus dem Rampenlicht zurückzuziehen, und der neue AMD Ryzen 3 3300X kostet 120 US-Dollar oder der Ryzen 3 3100 99 US-Dollar.

AMD Ryzen 5 3600 Das Gesicht des Vergleichs AMD Ryzen 3 3300X
199 Dollar Preis 120 Dollar
Zen 2 Architektonisch Zen 2
6C / 12T Kerne / Software-Strings 4C / 8T
3600 MHz Fundamentale Frequenz 3800 MHz
4200 MHz Verstärkungshäufigkeit 4300 MHz
65 W. Energieverbrauch 65 W.
2x DDR4-3200 DDR4-Unterstützung 2x DDR4-2666
PCIe 4.0 x24 PCIe-Version PCIe 3.0 x16

Der Ryzen 5 3600 ist ein Mittelklasse-Prozessor, was bedeutet, dass er auch zu einem guten Mittelklasse-Motherboard passen sollte. Im Moment sprechen wir über das B450-Motherboard. Wenn wir uns dem Ryzen der vierten Generation nähern, sagt AMD, dass der B450 Ryzen 3000 und niedrigere Prozessoren unterstützen wird, was bedeutet, dass der Ryzen 9 3950X der höchste Prozessor ist, den ein B450-Besitzer verwenden kann. Daher kann es erforderlich sein, auf die neuen B550-Mittelklasse-Boards zurückzugreifen, um die Möglichkeit einer zukünftigen Entwicklung für die neue Generation sicherzustellen.

Lesen Sie auch:

Für diejenigen, die mehr Geld in der Tasche haben, ist der X570 mit 150 US-Dollar die günstigste Option. Man kann jedoch sagen, dass es für jeden, der einen Ryzen 5 3600-Prozessor besitzen möchte, am besten ist, ein neues Board vom B550 für 120 US-Dollar zu bekommen.

AMD Ryzen 5 3600 Prozessorleistungstests

Beachten! Aufgrund unserer begrenzten Möglichkeiten konnten wir keine eigenen Tests für den Therapeuten durchführen. Alle Tests hier stammen aus mehreren zuverlässigen Quellen, die der Saft vieler Tests sind, die von vielen zuverlässigen internationalen Standorten durchgeführt wurden.

Energie- und Wärmeverbrauch

Laut guru3d- Tests verwendete der Standort einen Prozessor mit einem x570-Motherboard, einer Nvidia RTX 2080 Ti-Karte und zwei 8 GB DDR4 3200 CL14 MHz 4 MHz RAM mit einem 1200-Watt-Platinum-Netzteil.

Im Ruhezustand verbraucht ein Computer (einschließlich Motherboard, Prozessor, Grafikkarte, Speicher und SSD) etwa 50 bis 60 Watt. Diese Anzahl hängt vom Motherboard (verschiedene ICs, Controller, Wi-Fi-Präsenz, Bluetooth) und der Effizienz des Netzteils (Netzteil) ab und variiert. Beachten Sie, dass sich die angezeigten Ergebnisse auf die gesamte PC-Auslastung beziehen, nicht nur auf die CPU-Auslastung. Der durchschnittliche Verbrauch Ihres Computers kann von den angezeigten Zahlen abweichen (weniger ist besser), wenn Sie optische Laufwerke, Festplatten, Soundkarten usw. hinzufügen.

Mit Laden eines einzelnen Threads ist jedes Programm mit Operationen gemeint, die Anweisungen in einer einzigen Sequenz ausführen. Mit anderen Worten, ein Befehl wird zur Laufzeit in einem Prozess verarbeitet.

Das Gegenteil von Multithread Load. Diese Programme verfügen über Prozesse, mit denen mehrere Teile eines Programms gleichzeitig ausgeführt werden können.

Für die Wärme benötigen Sie keinen anderen Kühler als AMD. Mit dem Amd-Kühler und dem 1024M Prime-Test war 72 ° C die maximale Temperatur, die der Prozessor erreicht hatte.

die Performance

Laut Techspot- Tests verwendete der Standort den Prozessor mit einem x570-Motherboard, einer Nvidia RTX 2080 Ti-Karte und zwei 8 GB DDR4 3200 CL14 MHz 4 MHz RAM.

Cinebench R20 (mehr ist besser)

7-zip-Dateimanager (mehr ist besser)

Adobe Premiere Pro CC 2019 (Weniger ist besser)

Corona 1.3 Benchmark (weniger ist besser)

Blender Open Data (weniger ist besser)

die Spiele

Assassin’s Creed: Odyssee (mehr ist besser)

 Battlefield V (mehr ist besser)

Die Division 2 (mehr ist besser)

Bruchgeschwindigkeit

Mit dem Ryzen R5 3600 können Sie etwas übertakten. Das Beste, was Sie mit einem Flüssigkeitskühler tun können, ist, alle Kerne auf 4,2 GHz zu übertakten. Mit aktiviertem PBO + AutoOC in Ryzen Master. Die Punktzahl im Cinebench R20-Mehrkerntest wurde nur um 4% erhöht.

Beim Single-Core-Test ist zu erkennen, dass die Option PBO + AutoOC das Ergebnis um 1,6% verbessert hat. Wir glauben, dass die meisten Menschen nicht an Übertaktung interessiert sind, da sich die zusätzlichen Kosten für das leistungsstärkste Kühlmittel mit geringfügigen Leistungsunterschieden nicht wirklich lohnen.

Cinebench R20 (mehr ist besser)

Am Ende

Einer der Hauptfaktoren für diesen Test war die Tatsache, dass der AMD Ryzen 5 3600 ganz oben auf der Liste der meistverkauften Prozessoren bei Amazon steht. Um Ihnen einen Eindruck vom Verkaufsvolumen zu geben, finden Sie hier die Top-10-Listen für jede der wichtigsten Amazonasregionen:

Bestseller bei Amazon laut anandtech
Die Matratze Die vereinigten Stadten Großbritannien Deutschland Australien
# 1 Ryzen 5 3600 Ryzen 5 3600 Ryzen 5 3600 Ryzen 7 3700X
# 2 Ryzen 7 3700X Ryzen 5 2600 Ryzen 7 3700X Ryzen 9 3900X
#3 Ryzen 5 3600X Ryzen 7 3700X Ryzen 5 2600 Ryzen 5 3600
# 4 Ryzen 9 3900X Ryzen 5 3600X Ryzen 9 3900X Ryzen 3 3200G
# 5 Ryzen 3 3200G Ryzen 9 3900X Core i7-9700K USB-C Hub
# 6 Ryzen 5 2600 Ryzen 7 3800X Core i5-9600K Pentium G4560
# 7 Core i7-9700K Core i7-9700K Ryzen 7 3800X Pentium G5400
# 8 Core i5-9600K Ryzen 3 3200G CPU-Kühler Ryzen 5 2600
# 9 Ryzen 7 3800X Ryzen 7 2700X Ryzen 5 3600X Ryzen 7 2700X
# 10 Core i9-9900K Core i5-9600K Core i3-9100F Ryzen 3 1200

Es ist klar, warum der Ryzen 5 3600 eine beliebte Wahl ist. Es ist ein rundum brillanter Prozessor, der in jedem praktischen Test hohe Punktzahlen erzielt und mit Spielen in niedriger oder hoher Auflösung mithalten kann. Das Vorhandensein von 6 Kernen und 12 Programmzeichenfolgen zur Unterstützung der Renderprogramme und Arbeitsprogramme.

Das einzige wichtige Element, das den Ryzen 5 3600 jetzt umgibt, ist der Zustand des Motherboards und wie Benutzer ihre Upgrade-Strategie wahrnehmen können. Wenn das Ziel ist, irgendwann im nächsten Jahr auf das Ryzen 4000 umzusteigen, müssen Benutzer entweder das teure X570-Motherboard oder das B550-Motherboard kaufen.

Die Optionen B450 und X470 sind weiterhin verfügbar. Durch ein Upgrade auf den Ryzen 9 3950X können Sie von einem 6-Kern- auf einen 16-Kern-Prozessor wechseln. Entweder das, oder Sie verkaufen das Motherboard und die CPU als Kit, wenn ein Upgrade auf Ryzen 4000 erforderlich ist.

Es gibt noch keinen offiziellen Veröffentlichungstermin für den Ryzen 4000 / Zen 3. AMD sagte nur „Zen 3 wird bis Ende des Jahres kommen“, der Satz kann auf verschiedene Arten interpretiert werden. Dies bedeutet, dass jede heute gebaute Ryzen 5 3600-Baugruppe eine lange Lebensdauer hat.