Der vollständige Leitfaden für AMD-Prozessoren der 3. Generation, die Ryzen-Prozessoren, die den Prozessormarkt verändert haben!

2. März 2017. Am Tag zuvor, nicht wie danach! An diesem Tag kündigte AMD die erste Generation seiner neuen Prozessoren an, die Ryzen heißen wird. Viele hielten es für einen verzweifelten Versuch von AMD, den Technologieriesen Intel, der jahrelang den Prozessormarkt dominiert hatte, einzuholen und mit ihm um einen Anteil an diesem Markt zu konkurrieren. Aber es stellte sich später heraus, dass es AMDs erster Schritt war, Intels Dominanz zu brechen und an die Spitze zu gelangen und sogar weit über das hinauszugehen, was wir uns zu diesem Zeitpunkt vorgestellt hatten!

Lesen Sie auch:

Vor einigen Tagen kündigte AMD die vierte Generation von Ryzen-Prozessoren mit der ZEN3-Architektur an, über die wir in anderen Artikeln sprechen werden. Da wir in die vierte Generation eingetreten sind und die Prozessorserie der dritten Generation fertiggestellt wurde, wird dieser Artikel eine vollständige Anleitung für Anfänger über die Prozessoren der dritten Generation des Unternehmens mit dem besten Wert sein. Sie werden selten einen Artikel finden, der über eine breite Palette von Behandlungen spricht;).

Am 27. Mai 2019 wurde auf der COMPUTEX Taipei (Internationale Informationstechnologiemesse in Taipeh) der Markt komplett verändert. AMD kündigte die Prozessoren der dritten Generation mit der neuen ZEN2-Architektur an. Ankündigung der vierten Generation am 8. Oktober 2020. Die 3G-Liste wird von insgesamt 24 Prozessoren (einschließlich benutzerdefinierter Prozessoren (OEM-Versionen) und Threadripper-Prozessoren) vervollständigt.

Prozessorspezifikationen: Was bedeuten sie?

Wenn Sie über ein Prozessormodell lesen, sehen Sie einen vollständigen Satz von Spezifikationen, und Sie können verwirrt sein, wenn Sie nicht verstehen, was diese bedeuten.  Die wichtigsten Spezifikationen sind:

Kerne

Damit meinen wir die Kerne im Prozessor. Jeder Kern kann an einer Aufgabe arbeiten. Das heißt, je höher die Anzahl der Kerne ist, desto mehr kann der Prozessor gleichzeitig mehr Aufgaben ausführen, und somit ist die Geschwindigkeit höher. Ryzen-Prozessoren der 3. Generation werden mit mindestens 4 Kernen des Ryzen 3 3100 und des Ryzen 3 3300X sowie bis zu 64 Kernen des Ryzen Threadripper 3990X und des Ryzen Threadripper Pro 3995WX (OEM) geliefert.

Software-Threads

Die Hyper-Threading-Technologie nutzt nicht verwendete Prozessorressourcen für andere Softwarevorgänge. Wenn der Workflow im Prozessor mithilfe der sogenannten Threads oder eines Programmierthreads organisiert ist, kann der Prozessor normalerweise einen Thread gleichzeitig ausführen. In der Hyper-Threading-Technologie täuscht der Prozessor das Betriebssystem jedoch als zwei Prozessoren und nicht als einen, sodass das Betriebssystem ihn angibt Zwei Fäden, nicht einer. Die Technologie verteilt dann die Ressourcen des Prozessors auf beide Threads. Der erste Thread funktioniert und reserviert einen Teil der Ressourcen des Prozessors, und der andere Thread reserviert die verbleibenden Ressourcen des Prozessors. Vielleicht brauchen beide Fäden den gleichen Lieferanten, dann gibt er dem Lieferanten den zweiten Faden, sobald der erste Faden fertig ist.

Der Ryzen 5 3500 und der Ryzen 5 3500X werden mit 6 Software-Threads geliefert, und der Ryzen Threadripper 3990X verfügt über 128 Speere.

Betriebsfrequenz (Grundfrequenz)

Es wird in Gigahertz gemessen und gibt die Anzahl der Operationen pro Sekunde an, die eine CPU ausführen kann.  Je höher die Zahl, desto besser, aber dies ist nicht der einzige Standard, der die Prozessorgeschwindigkeit definiert.

Turbo-Boost-Frequenz

Die Basisbetriebsfrequenz wird vorübergehend auf eine höhere Frequenz angehoben, um die Aufgabe schneller abzuschließen.  Die Standardfrequenz wird als „Prozessorfrequenz“ bezeichnet, während die höchste Frequenz, die ein Prozessor erreichen kann, als „Turbo-Boost-Frequenz“ oder „Geschwindigkeit nach Boost“ bezeichnet wird.

Zwischenspeicher

Kleiner Speicher, der direkt mit der CPU verbunden ist. In diesem Speicher werden häufig verwendete Informationen gespeichert, um sich wiederholende Aufgaben zu beschleunigen.  Die meisten CPUs haben einen Cache, der in den dritten Tricks zwischen 16 und 256 MB liegt. Je höher die Zahl, desto besser der Prozessor.

Sie können unseren speziellen Artikel über den Cache und seine Ebenen lesen:

Stromverbrauch (TDP)

Unter thermischer Auslegungsleistung kann die Leistung verstanden werden, die eine CPU in Watt verbraucht.  Mehr Watt bedeutet bessere Leistung, aber höhere Temperaturen und mehr Stromverbrauch.

Warum AMD Ryzen? Antwort: Prozessoren mit besserem Wert

Mit der Verschärfung des Wettbewerbs zwischen AMD und Intel und mit der Beschleunigung des Entwicklungsprozesses auf dem Prozessormarkt bis zu einem Punkt, an dem wir mit den sukzessiven Veränderungen auf diesem Markt nicht mehr Schritt halten können. Aufgrund der unterschiedlichen Benutzeranforderungen zwischen dem Desktop-Benutzer, dem Enthusiasten für elektronische Spiele und dem Arbeits- und Renderbenutzer stehen die Benutzer in drei Gruppen. Die erste ist die Gruppe, die den Namen Intel liebt, diejenigen, die dem Geld nicht im Weg stehen und alles stärker wollen. Die zweite Gruppe ist die AMD-voreingenommene, die für jeden Dollar, den Sie bezahlen, die höchstmögliche Leistung wünscht und daran interessiert ist, das bestmögliche zum niedrigsten Preis zu erzielen. Die dritte Gruppe ist ratlos in diesem anhaltenden Kampf zwischen den Fans der beiden Unternehmen.

Vergleichsstandard

Beim Vergleich zweier Produkte ist es sehr wichtig, einen Vergleichsmaßstab festzulegen. Ohne den Standard gibt es kein Bestes. Das Beste mit was? Ist es die Leistung eines einzelnen Kerns? Oder die Leistung des Prozessors mit all seinen Eingeweiden? Das Ergebnis eines bestimmten Tests? Mehr Fps in Spielen? Rendergeschwindigkeit ist höher? Niedrigerer Preis? Kerne mehr? Weitere Themen? Geringerer TDP-Stromverbrauch? Höhere Grundfrequenz?
Höhere Turbo-Boost-Frequenz ? Angesichts all dieser Kriterien werden wir verwirrt sein.

Wird jemand fragen, wer der beste Therapeut ist? Ryzen 5 3600 oder Core i5-9600KF? Wir werden einen Moment stehen bleiben und dann die Fragen erneut zurückgeben! Das Beste mit was? Am besten für welchen Zweck? Die meisten der oben genannten Punkte können als umfassender Standard zusammengefasst werden. Das beste Wertkriterium. Was ist also die Preis-Leistungs-Gleichung und wie kann sie verstanden werden?

Preisausgleich für Leistung (Intel Core vs AMD Ryzen)

Um die Dinge näher zu bringen. Für 339 US-Dollar ( Amazon ) erhalten Sie einen Ryzen 7 3800X und für 389 US-Dollar ( Amazon ) einen Core i7 10700K-Prozessor. Die beiden Therapeuten konvergieren in Leistungstests (gemäß den Nanoreview- Standorttests ). Bei Single-Core-Tests neigt sich die Manschette beim Core i7 10700K-Prozessor etwas anders. Die Manschette wird für den Ryzen 7 3800X in mehreren Kerntests gekippt. Beide Prozessoren haben 8 Kerne und 16 Threads. Der Ryzen-Prozessor übertrifft die Grundfrequenz und der Intel-Prozessor übertrifft die Boost-Frequenz. Es kann gesagt werden, dass beide in der Leistung ähnlich sind. Wenn Sie sie in Spielen vergleichen, werden Sie einen kleinen Unterschied zugunsten des Intel-Prozessors in der Anzahl der Frames Fps feststellen. Aber ist dieser Reifendifferenz als Gamer-Hobbyist die zusätzlichen 50 US-Dollar wert? Zumal der Ryzen 7 3800X Prozessor weniger Strom verbraucht als der Core i7 10700K!

Wie pro UserBenchmark Tests . Der Intel-Prozessor übertraf den AMD-Prozessor in Fortnite mit einer um 3 Frames höheren Framerate. GTA V hat einen Kantenrahmen. Und OverWatch schlug 3 Frames. Nun, der Unterschied von 83 Frames im Spiel CS: GO mag groß sein, aber zwischen 349 Frames für einen Ryzen-Prozessor und 432 Frames für einen Core-Prozessor spielt der Unterschied keine Rolle, da auf jeden Fall der höchste auf dem Markt verfügbare Bildschirm mit einer Frequenz von 360 Hz arbeitet und diese Bildschirme noch neu sind und ihre Preise hoch sind. Wenn Sie beispielsweise einen Bildschirm mit einer Betriebsfrequenz von 240 Hz besitzen, sind Sie nicht an Bildern mit mehr als 240 Bildern pro Sekunde interessiert.

Wenn es um die Preis-Leistungs-Gleichung geht, bietet Ihnen der Ryzen 7 3800X für jeden Dollar, den Sie bezahlen, eine bessere Leistung als ein Core i7 10700K-Prozessor.

Ryzen der 4. Generation gegen Core der 10. Generation

Tatsächlich vergleichen wir hier einen AMD-Prozessor der dritten Generation aus dem Jahr 2019 mit einem Intel-Prozessor der zehnten Generation aus dem Jahr 2020. Es ist zu früh, die Prozessoren der vierten Generation von AMD mit den Prozessoren der zehnten Generation von Intel zu vergleichen, aber dieser Vergleich zeigt auf einfache Weise den Unterschied zwischen AMD und AMD Es verdient eindeutig den Titel Best Value Company.

Woher kennen Sie die Generation des Ryzen-Prozessors und was bedeuten die Symbole auf dem Prozessormodell?

Wenn Sie sich das Prozessormodell auf dem Datenblatt ansehen, werden Sie feststellen, dass der Prozessor eine verwirrende Mischung aus Zahlen und Verbrennungen aufweist. Keine Sorge, wir werden ihre Bedeutungen anhand des obigen Bildes trennen.

Prozessorklasse (Marke)

Dieser Teil ist für die Prozessormarke bestimmt und wird entweder  „Ryzen“ und „A“ oder eine andere Familie von AMD sein.

Die Segmentfamilie

Nach dem Branding ist dies der Ort, an dem die Familie der Marke platziert wird, häufig 3, 5, 7 oder 9.

Generation

Die erste Nummer nach der Markenkategorie ist die Generationsnummer. Derzeit ist die  neueste Generation die dritte, daher hat unsere neueste CPU bis jetzt die Nummer 3 in dieser Box.

Leistungsniveau und Modellnummer

Dann sehen Sie wahrscheinlich eine zwei- oder dreistellige Kombination.  Die erste Zahl gibt die Prozessorleistung an und die nachfolgenden Zahlen geben die SKU an.

Prozessor-Verwendungsleitung (Power Suffix)

Am Ende sehen Sie möglicherweise einen Buchstaben. Dieser Buchstabe gibt die Verwendungslinie des Prozessors an und vermittelt einen Eindruck von seiner Leistung.

  • „G“ zeigt an, dass der Ryzen-Prozessor über eine AMD Radeon RX Vega-Grafikkarte verfügt. Dies gilt auch für die Intel Core I-Serie. Intel G-Suffix-Prozessoren enthalten eine AMD Radeon RX Vega-Grafikkarte.
  • Ein „X“ zeigt auch eine hohe Leistung an. Ryzen X-Prozessoren haben die schnellsten Taktraten, den schnellsten Stromverbrauch und die schnellste Leistung. Diese Ryzen-Chips sind Desktop-Prozessoren. X-Post-Prozessoren verfügen über die Funktion der Frequenzbereichserweiterung (XFR). Dadurch kann der Prozessor seine Leistung über die normalen Grenzen hinaus steigern.
  • Der Buchstabe „U“ steht für sehr geringe Leistung. Ein dünner und leichter Laptop mit U-Suffix Ryzen-Prozessoren U später Ryzen-Prozessoren haben niedrigere Taktraten und verbrauchen weniger Strom. Es erzeugt auch viel weniger Wärme als andere Prozessoren. Dünne Laptops profitieren davon, da Formfaktor und Thermik die Wärme nicht leicht abführen.
  • Der Buchstabe „H“ steht für hohe Leistung. Ryzen H-Prozessoren haben höhere Zeit- und Stromverbrauchsgeschwindigkeiten, was sich in einer höheren Leistung niederschlägt. Es ist häufig in größeren Laptops aufgrund des besseren Kühlsystems zu finden.
  • Es gibt keinen Charakter. Ryzen-Prozessoren ohne Suffix sind Desktop-Prozessoren.

Beispiel: AMD Ryzen 5 2600X

  • 2 in 2600X ist der AMD Ryzen-Prozessor der nächsten Generation. In unserem Beispiel handelt es sich um einen Prozessor der zweiten Generation. Je größer die Generation, desto leistungsfähiger ist sie im Vergleich zur vorherigen Generation.
  • 6 Der 2600X ist das Leistungsniveau. Die Nummern 4, 5 und 6 stehen für einen Hochleistungsprozessor. 7 und 8 sind für Videobearbeitung, Musikproduktion und CAD-Arbeiten für Unternehmen vorgesehen. Daher eignet sich dieser Prozessor für Hochleistungs-Engineering-Software und professionelle Animationsarbeiten.
  • 00 bis 2600X ist die Modellnummer oder SKU-Nummer.
  • Das Suffix „X“, über das wir zuvor gesprochen haben, zeigt an, dass es sich um die Hochleistungsfähigkeiten des Prozessors handelt. Es verfügt außerdem über eine XFR-Funktion (Extended Frequency Range), mit der die Leistung über die Grenzen hinaus gesteigert werden kann.

Ryzen-Prozessoren der 3. Generation

Es ist schwierig, ausführlich über jeden Therapeuten zu sprechen, da jeder einzelne Therapeut einen großen Artikel benötigt, um alles, was mit ihm zu tun hat, vollständig zu erklären. Dieser Artikel ist ein Leitfaden für Anfänger zu Prozessoren der dritten Generation, und wir werden uns in den Leistungstests auf einige Prozessoren konzentrieren, von denen gesagt werden kann, dass sie in dieser Generation unterschieden werden.

  • Alle Prozessoren der dritten Generation werden mit TSMC 7 Nano-Präzisionsfertigung hergestellt . Es verfügt über PCIe 4.0-Konnektivität.
  • Alle Prozessoren dieser Generation unterstützen den Zweikanal-DDR4-3200. Es funktioniert jedoch gut mit DDR4-3600, während High-End-Siliziumprozessoren sogar DDR4-3800 verarbeiten.
  • Prozessoren mit 4, 6 und 8 Kernen haben einen einzelnen Die-Chip. Die Prozessoren mit 12 und 16 Kernen enthalten zwei Kerne. Beide Typen haben den gleichen E / A-Chip (Input / Output).
  • Threadripper 24- und 32-Kernprozessoren enthalten vier Kerne. Der 64-Core-Prozessor verfügt über acht Core-Chips. Alle Threadripper-Prozessoren verwenden denselben E / A-Chip (Input / Output).
  • Alle Prozessoren außer Threadripper verfügen über einen AM4-Sockel und funktionieren auf allen Motherboards der Serien 300, 400 und 500.

Lesen Sie auch:

Hinweis: Die Preise gelten laut Amazon am 13. Oktober 2020 zum günstigsten angegebenen Preis.

Ryzen 3 Prozessoren

Der Premium-Prozessor der Ryzen-Familie. Prozessoren dieser Familie konkurrieren hauptsächlich mit der Core i3-Familie von Intel. Es verfügt über eine ausreichende Verarbeitungsleistung für tägliche Computeraufgaben und kann ziemlich intensive Aufgaben erledigen. Es ist ein Quad-Core.

Ryzen 3 3100 Ryzen 3 3300X
Preis auf dem Markt

Hinweis: Die Preise können vom Zeitpunkt der Artikelerstellung abweichen.

$ 121

Von Amazon

Derzeit nicht auf Amazon verfügbar
Kerne / Fäden 4/8
Grundfrequenz 3.6 3.8
Turbo-Boost-Frequenz 3.9 4.3
L3-Cache (Cache) 16
Stromverbrauch (TDP) 65
CPU-Sockel AM4

Ryzen 5 Prozessoren

Mittelklasse-6-Core-Prozessorfamilie. Ryzen 5-Prozessoren haben schnellere Geschwindigkeiten, die genug Leistung bieten, um etwas intensive Aufgaben zu bewältigen. Diese Familie ist die direkte Konkurrenz zur Intel Core i5-Familie.

Ryzen 5 3500 Ryzen 5 3500X Ryzen 5 3600 Ryzen 5 Pro 3600 Ryzen 5 3600X Ryzen 5 3600XT
Preis auf dem Markt

Hinweis: Die Preise können vom Zeitpunkt der Artikelerstellung abweichen.

Verfügbar für Hersteller (OEM) Nur für China erhältlich 199 $

Von Amazon

Verfügbar für Hersteller (OEM) 209 $

Von Amazon .

239 $

Von Amazon .

Kerne / Fäden 6/6 6/12
Grundfrequenz 3.6 3.8
Turbo-Boost-Frequenz 4.1 4.2 4.4 4.5
L3-Cache (Cache) 16 32
Stromverbrauch (TDP) 65 95
CPU-Sockel AM4

Ryzen 7 Prozessoren

Es handelt sich um die Familie der Hochleistungs-Achtkernprozessoren von Ryzen, der Konkurrenzfamilie der Intel Core i7-Prozessoren. Kann rechenintensive Aufgaben viel besser bewältigen als Ryzen 5-Prozessoren.

Ryzen 7 Pro 3700 Ryzen 7 3700X Ryzen 7 3800X Ryzen 7 3800XT
Preis auf dem Markt

Hinweis: Die Preise können vom Zeitpunkt der Artikelerstellung abweichen.

Verfügbar für Hersteller (OEM) 295 $

Von Amazon

$ 340

Von Amazon

$ 380

Von Amazon

Kerne / Fäden 8/16
Grundfrequenz 3.6 3.9
Turbo-Boost-Frequenz 4.4 4.5 4.7
L3-Cache (Cache) 32
Stromverbrauch (TDP) 65 105
CPU-Sockel AM4

Ryzen 9 Prozessoren

Die neue Familie von Ryzen. Es hat sehr große Geschwindigkeiten. Es ist der Hauptkonkurrent von Intel Core i9, kann sehr intensive Computeraufgaben und -anwendungen bewältigen und verfügt über mehrere Kerne mit bis zu 16 Kernen.

Ryzen 9 3900 Ryzen 9 Pro 3900 Ryzen 9 3900X Ryzen 9 3900XT Ryzen 9 3950X
Preis auf dem Markt

Hinweis: Die Preise können vom Zeitpunkt der Artikelerstellung abweichen.

Verfügbar für Hersteller (OEM) Verfügbar für Hersteller (OEM) $ 430

Von Amazon

$ 473

Von Amazon

$ 710

Von Amazon

Kerne / Fäden 12/24 16/32
Grundfrequenz 3.1 3.8 3.5
Turbo-Boost-Frequenz 4.3 4.6 4.7
L3-Cache (Cache) 64
Stromverbrauch (TDP) 65 105
CPU-Sockel AM4

Ryzen Threadripper Prozessoren

Es ist ein Multi-Core-Hochleistungsprozessor mit bis zu 64 Kernen. Entwickelt für viele Multitasking- und mathematisch anspruchsvolle Anwendungen.

Ryzen Threadripper 3960X Ryzen Threadripper 3970X Ryzen Threadripper 3990X
Preis auf dem Markt

Hinweis: Die Preise können vom Zeitpunkt der Artikelerstellung abweichen.

$ 1350

Von Amazon

$ 1950

Von Amazon

$ 3990

Von Amazon

Kerne / Fäden 24/48 32/64 64/128
Grundfrequenz 4.5 4.3
Turbo-Boost-Frequenz 4.3 4.7
L3-Cache (Cache) 128 256
Stromverbrauch (TDP) 280
CPU-Sockel sTRX4

Ryzen Threadripper Pro Prozessoren

Die neue Familie von Ryzen Threadripper für Hersteller. Es wird mit einer Reihe von Prozessoren mit bis zu 64 Kernen geliefert. Es bietet Computerherstellern viele neue Optionen zum Erstellen von Computern, die viele verschiedene Aufgaben und Anwendungen ausführen können, die viele komplexe mathematische Operationen erfordern.

Ryzen Threadripper Pro 3945WX Ryzen Threadripper Pro 3955WX Ryzen Threadripper Pro 3975WX Ryzen Threadripper Pro 3995WX
Preis auf dem Markt

Hinweis: Die Preise können vom Zeitpunkt der Artikelerstellung abweichen.

Verfügbar für Hersteller (OEM) Verfügbar für Hersteller (OEM) Verfügbar für Hersteller (OEM) Verfügbar für Hersteller (OEM)
Kerne / Fäden 12/24 16/36 36/64 64/128
Grundfrequenz 4.0 3.9 3.5 2.7
Turbo-Boost-Frequenz 4.3 4.2
L3-Cache (Cache) 64 128 256
Stromverbrauch (TDP) 280
CPU-Sockel sWRX8

Was wähle ich?

Sie werden durch eine Liste von rund 24 Behandlungen verwirrt sein (15 ohne die für Hersteller bestimmten). Welcher Therapeut passt zu Ihnen? Welchen Prozessor benötigen Sie, um Ihre Anforderungen zu erfüllen? Der Ryzen Threadripper 3990X-Prozessor kann Ihre Anforderungen erfüllen, was auch immer sie sind;) Der Preis liegt jedoch bei 3990 US-Dollar: p Vielleicht möchten Sie nicht mehr als 200 US-Dollar für einen Prozessor. Um nicht verwirrt zu sein, beantworten Sie die folgenden Fragen:

  1. Welches Budget können Sie in einen Prozessor stecken? (Der Prozessor allein und nicht der Pool als Ganzes).
  2. Was ist Ihre Verwendung des Prozessors? Nur mein Büro durchsuchen und nutzen? Konzentrierst du dich hauptsächlich auf Spiele? Oder benötigen Sie einen Render?
  3. Welche GPU besitzen Sie oder möchten Sie kaufen? Sie sollten sich bewusst sein, dass die Nichtübereinstimmung des Prozessors mit der Karte definitiv einen „Engpass“ verursacht!

Nun, der nächste Abschnitt des Artikels kann Ihnen helfen, Ihre Verwirrung zu verringern.

Ryzen Leistung

In diesem Abschnitt konzentrieren wir uns auf 5 Prozessoren. Man kann sagen, dass sie die Premium-Prozessoren in jeder Kategorie sind. Sie sind die Prozessoren:

Ryzen 3 3300X Ryzen 5 3600 Ryzen 7 3700X Ryzen 9 3900X Ryzen 9 3950X
Preis auf dem Markt

Hinweis: Die Preise können vom Zeitpunkt der Artikelerstellung abweichen.

Derzeit nicht auf Amazon verfügbar 199 $

Von Amazon

295 $

Von Amazon

$ 430

Von Amazon

$ 710

Von Amazon

Kerne / Fäden 4/8 6/12 8/16 12/24 16/32
Grundfrequenz 3,8 GHz 3,6 GHz 3,6 GHz 3,8 GHz 3,5 GHz
Turbo-Boost-Frequenz 4,3 GHz 4,2 GHz 4,4 GHz 4,6 GHz 4,7 GHz
L3-Cache (Cache) 16 MB 32 MB 64 MB
Speicherunterstützung Zweikanal, DDR4-3200
Stromverbrauch (TDP) 65 Watt 105 Watt

Zum Testen verwendete die berühmte Techspot- Website ein Gigabyte X570 Aorus Master-Motherboard mit 8 GB G.Skill FlareX CL14-Speichermodulen und G.Skill FlareX CL14 mit einer Kapazität von 32 GB. Die RTX 2080 Ti-GPU verringert GPU-Engpässe und ermöglicht einen besseren Überblick über die tatsächliche CPU-Leistung.

Leistungstests für Arbeits- und Entwurfsprogramme

Beachten!  Um die Geschwindigkeit und Erfahrung beim Durchsuchen des Artikels auf Telefonen zu verbessern, werden Diagramme für einige mobile Surfer möglicherweise in Form von Tabellen angezeigt. Verwenden Sie für ein besseres Leseerlebnis die Computerversion der Website.

Cinebench 20 (höher ist besser)

Was ist der Cinebench-Test? Cinebench ist ein Testkit, das sich auf das Testen von Computerhardware spezialisiert hat. Über das Cinebench-Paket können verschiedene Tests durchgeführt werden, darunter 3D-Modellierung, Animation, Animation und Renderleistung der CPU-Kerne in Cinema 4D. Für mehr.

7-Zip-Dateimanager (je höher desto besser)

Was ist der 7-Zip-Test? 7-Zip File Manager ist ein Programm zum Komprimieren und Dekomprimieren von Dateien. Das Testen und Vergleichen von CPUs kann durch die Geschwindigkeit des Komprimierens und Dekomprimierens eines Dateipakets mit 7-Zip File Manager verwendet werden. Für mehr .

Blender Open Data (weniger ist besser)

Was ist der Blender-Test? Blender ist ein kostenloses Open-Source-Paket zur Erstellung von 3D-Grafiken. Im Paket können Sie 3D-Modelle, Animationen, Simulationen, sogar Videobearbeitung, Designspiele und mehr erstellen. Blender Open Data bietet einen Test der Hardwarefunktionen des Blender-Pakets. Für mehr .

Chromium Code Compile (Weniger ist besser)

Was ist der Chromium Code Compile-Test? Es ist ein Test, der die Effizienz der CPU beim Sammeln und Entleeren von Code misst. Dazu erstellen Sie Google Chromium unter Windows unter Verwendung der umfassenden und benutzerfreundlichen Richtlinien von Google. Dies erfolgt mit Microsoft Visual Studio-Tools unter Verwendung von clang-cl. Das Build-System ist Ninja, das den zusätzlichen Vorteil hat, dass nach dem Build-Prozess ein detaillierter Bericht erstellt werden kann. Für mehr .

DaVinci Resolve Studio 16 (höher ist besser)

Was ist der DaVinci Resolve Test? Der DaVinci Resolve-Test untersucht die Leistung von 4K- und 8K-Medien anhand eines Benchmarks im gesamten Score-System, der Ihnen einen Überblick über die Leistung der CPU mit dem DaVinci Resolve Studio-Paket gibt. DaVinci Resolve Studio ist ein Softwarepaket für Farbkorrektur und Videobearbeitung.

Adobe Premiere Pro 2020 (höher ist besser)

Was ist die Adobe Premiere-Prüfung? Beliebte Videobearbeitungs- und Bearbeitungssoftware von Adobe. Der Adobe Premiere-Test untersucht die Leistung von 4K- und 8K-Medien anhand einer Reihe von Benchmarks im gesamten Bewertungssystem, die Ihnen einen Überblick über die Leistung der CPU mit dem Adobe Premiere-Paket geben.

Adobe Photoshop 2020 (Höchste ist Beste)

Was ist Adobe Photoshop? Das beliebte Programm von Adobe zum Bearbeiten und Bearbeiten von GIF-Bildern und -Animationen. Die Adobe Premiere-Prüfung befasst sich mit der Leistung der Bildbearbeitung und der Erstellung von 3D-Bildern anhand einer Reihe von Kriterien im gesamten Bewertungssystem, die Ihnen einen Überblick über die Leistung der CPU mit dem Adobe Photoshop-Paket geben.

Adobe After Effects 2020 (Höchste ist Beste)

Was ist die Adobe After Effects-Prüfung? Das beliebte Programm von Adobe zum Erstellen professioneller Videos, zum Hinzufügen von Filmeffekten zu Videos und zum Bearbeiten von Videos. In der Adobe After Effects-Prüfung wird die Leistung beim Erstellen und Ändern von Medien anhand einer Reihe von Kriterien im Bewertungssystem untersucht, die Ihnen einen Überblick über die Leistung der CPU mit dem Adobe After Effects-Paket geben.

Energieverbrauch (weniger ist besser)

Hinweis: Dieser Test misst den Stromverbrauch der gesamten Baugruppe, nicht nur der CPU.

Die Grafik zeigt, dass der 3900X der hungrigste Prozessor ist, während Sie erwarten können, dass Honor bis zum 3950X reicht. Aufgrund des Binning-Prozesses reserviert AMD das beste Silizium für den 3950X-Prozessor. Somit kann der Prozessor bei niedrigeren Spannungen arbeiten und verbraucht somit weniger Energie. Interessanterweise verbraucht der 3700X gegenüber dem 3600 nur 7 Watt.

Leistungstests für Spiele

In diesen Spielen wird die Auswahl des richtigen Prozessors zu einem schwierigen Prozess. Die Wahl des richtigen Weges stellt natürlich sicher, dass Sie nicht zu viel Geld für den Prozessor haben und Ihre finanziellen Möglichkeiten zugunsten anderer Teile wie der GPU erweitern. Ryzen-Prozessoren bieten eine beeindruckende Spieleleistung.

Durchschnittliche Fps (höher desto besser)

Niedrigste Anzahl von Frames (1% niedrig) (höher ist besser)

die Wahl

Wie wir gesehen haben, ist der Ryzen 9 3900X eine gute Wahl für diejenigen, die eine solide Leistung suchen, während der Ryzen 5 3600 der günstigste Prozessor ist. Obwohl der Ryzen 7 3700X-Prozessor schneller als sein Vorgänger ist, ist der Kostenanstieg höher als die Leistung, was sich im Gegenzug erhöht. Aus diesem Grund halten wir den R5 3600 für den besten Leistungswert.

Wenn Sie sich die Spezifikations- und Preistabelle ansehen, können Sie dies in die Kernelkosten umwandeln. Eine einfache Rechnung zeigt, dass der Ryzen 5 3600 die beste Option ist, da er nur 28 US-Dollar pro Kern kostet. Beim 3700X zahlen Sie 16% mehr pro Kern.

Die Auswahl der richtigen Ryzen-CPU für Produktivitätsaufgaben ist ziemlich einfach. Aber wenn Sie über die Spieleleistung sprechen, wird es schwieriger. Hier ist ein Blick auf die durchschnittliche Leistung unserer getesteten Spiele und wie sich dies in Kosten pro Frame niederschlägt.

Lesen Sie auch:

Kosten pro Frame (1% niedrig)

Der Ryzen 3300X ist eindeutig der realistischste und kostengünstigste Gaming-Prozessor. Der Prozessor kostet nur 1,14 USD pro Frame. Wie wir jedoch in Shadow of the Tomb Raider gesehen haben, bietet der 3300X in einigen der leistungsstärksten Spiele nicht die ultimative Leistung.

Wenn Sie können, wäre es natürlich eine kluge Investition, das zusätzliche Geld für den Ryzen 5 3600 auszugeben. Aber einen Schritt weiter zu gehen und 65% mehr für den 3700X auszugeben, ist für Spieler unklug. Sie müssen das zusätzliche Geld nicht ausgeben, ohne einen entsprechenden Leistungsunterschied zu haben. Dies bedeutet, dass Ryzen 9-Prozessoren für Gamer redundant sind.

Ryzen-Prozessoren der 4. Generation

AMD-CEO Lisa Su stellte am 8. Oktober 2020 die neue Zen 3-Architektur mit den neuen Computerprozessoren der Ryzen 5000-Serie vor. AMD hat die Serie so benannt, um Verwechslungen mit den aktuellen Ryzen 4000-Teilen der dritten Generation zu vermeiden. Diese Verwirrung begann, als AMD beschloss, seine mobilen Prozessoren der dritten Generation als Ryzen 4000 zu bezeichnen, während seine Computerprozessoren als 3000 bezeichnet wurden. Diese Verwirrung endet mit der Ryzen 5000-Serie, die alle mit der vierten Zen 3-Architektur ausgestattet sind.

Es ist noch zu früh, um neue Serienprozessoren zu vergleichen und zu überprüfen, aber wir werden einen Artikel darüber schreiben, wenn sie den Markt erreichen.