Erhöhen Sie den RAM Ihres Telefons über die interne oder externe Speicherkarte MicroSD

إليك طريقة زيادة الرام على أي هاتف أو جهاز لوحي يعمل بنظام Android.

Ihr Android-Gerät wird höchstwahrscheinlich über eine Speicherkapazität von 64 GB oder mehr verfügen, aber es ist der RAM, der wirklich beeinflusst, was Sie mit dem Telefon tun können. Die meisten High-End-Android-Geräte werden mit 2 GB oder mehr RAM ausgeliefert, aber einige billigere Geräte verfügen möglicherweise nur über 1 GB RAM oder in einigen Fällen sogar über 512 MB.

Können Sie die RAM-Kapazität Ihres Telefons wirklich erhöhen? Hier ist wie.

Was ist RAM?

RAM  (Random Access Memory) ,  bekannt als  RAM , ist ein Speicher als Vermittler, der zwischen dem Cache (Cache Memory) im Prozessor (CPU) und zwischen dem großen Volume, das entweder der interne Speicher oder das externe Telefon Ihres Systems sein kann, arbeitet verwendet RAM Zum temporären Speichern von funktionierenden Teilen des Betriebssystems, Teilen aktiver Anwendungen und von Ihnen verwendeten Daten.

Lesen Sie auch:

Warum brauchen Sie mehr RAM?

Damit Sie sich Ihren Computer leichter als Ihr persönliches Büro vorstellen können, ähnelt der interne Speicher eher dem Schrank, in dem Sie Ihre wichtigen Dateien aufbewahren. Der Arbeitsspeicher ähnelt eher dem Desktop, vor dem Sie sitzen, und repräsentiert Ihren Arbeitsbereich, der die Dokumente enthält, die Sie vervollständigen möchten, und der Cache-Speicher ist der Teil, in den Sie das Dokument einfügen, an dem Sie gerade arbeiten. Sie arbeiten gerade daran, und es ist der kleine Teil des Desktops, in dem Sie sich befinden das Dokument oder die Datei und beginnen Sie damit, daran zu arbeiten und zu schreiben.

Stellen Sie sich vor, wir hätten ein größeres Büro als zuvor zur Arbeit gebracht, und Sie könnten mehr Dokumente aus dem Schrank holen und auf den Desktop legen, um daran zu arbeiten, ohne dass der Schreibtisch unordentlich und unordentlich wird. Dies ähnelt der Tatsache, dass je mehr RAM Sie auf Ihrem Computer haben, desto mehr Dinge (Programme, Anwendungen und Dateien), auf die Sie gleichzeitig zugreifen können, während Sie arbeiten und schnell.

Ist es möglich, den RAM des Telefons wirklich zu erhöhen?

Die Antwort ist ja. Auf Ihrem Desktop- oder Laptop-Computer können Sie einen Teil Ihres Festplattenspeichers zuweisen, um den Arbeitsspeicher zu erhöhen. Dies wird als „virtueller Speicher“ bezeichnet und unter Android als „Auslagerungsdatei“ bezeichnet. Das Prinzip des virtuellen Speichers hängt davon ab, dass ein Teil des Festplattenspeichers zum Speichern von Daten verwendet wird, wenn der RAM voll wird. Anstatt diese Daten zu ignorieren, werden sie auf Ihrem Laufwerk gespeichert.

Funktion für virtuellen Speicher in Windows 10.

Windows 10 verfügt über automatische erweiterte Standardeinstellungen für die Speicherverwaltung, sodass Sie die Einstellungen nicht anpassen müssen. Sie können jedoch den Anteil eines dedizierten Festplattenlaufwerks oder einer dedizierten SSD erhöhen, den Windows 10 für Zwecke des virtuellen Speichers verwenden kann.

Dasselbe kann unter Android durchgeführt werden, um den Arbeitsspeicher effektiv zu erhöhen. Während das Grundprinzip dasselbe ist, unterscheidet sich die Implementierung auf Android. Sie benötigen ein spezielles Programm, um dies zu ermöglichen. Sie müssen auch Ihr Gerät rooten.

Lesen Sie auch:

Benutzer und Apps können nicht auf bestimmte Dateien und Berechtigungen in Android zugreifen. Durch das Rooten des Geräts können Sie das Betriebssystem und alle Berechtigungen vollständig steuern. Auf diese Weise können Sie auf eingeschränkte Dateien und Berechtigungen zugreifen sowie spezielle Programme installieren und ausführen.

Obwohl das Rooten einfacher ist als früher, kann es auf einigen Geräten schwierig sein. Wenn Sie jedoch den Arbeitsspeicher Ihres Android-Telefons oder -Tablets erhöhen möchten, müssen Sie das Gerät zuerst rooten.

Was benötigen Sie, um den RAM für Android-Handys zu erhöhen?

Die Verwendung der virtuellen Speichermethode zur Erhöhung des Arbeitsspeichers unter Android besteht aus drei Hauptkomponenten:

  • Eine hochwertige microSD-Karte mit mindestens Klasse 4 oder höher (je höher die Klasse der Karte, desto höher ihre Geschwindigkeit).
  • Android-Handy oder -Tablet mit Root.
  • Verwaltungsanwendung für virtuellen Speicher.

Das Rooten von Android ist zwar einfach, reicht aber möglicherweise nicht aus. Einige Telefone (wie Xiaomi Redmi Note 4) begrenzen die Auslagerungsdateigröße für den virtuellen Speicher. Dies bedeutet, dass auf diesem Gerät maximal mehr RAM vorhanden ist.

Verwenden Sie die Überprüfungs-App, um Zeit zu sparen und zu überprüfen, ob Sie den Android-RAM manuell erhöhen können. Ein gutes Beispiel hierfür ist MemoryInfo & Swapfile Check.

Download: MemoryInfo & Swapfile Check (kostenlos)

Starten Sie einfach die Anwendung und klicken Sie auf RAMExpander-Test starten, um die Überprüfung zu starten. Wenn die Größe der Auslagerungsdatei erhöht werden kann, zeigt die App dies mit einer „Glückwunsch“ -Nachricht zusammen mit der maximal möglichen Erhöhung an. Sie werden feststellen, dass dies ein nützliches Tool ist, das auch einige RAM- und Speicherdetails anzeigt.

Wählen Sie mit der besten SD-Leistung, um den RAM zu erhöhen

Wenn die Auslagerungsdatei in Ihrem Telefon oder Tablet geändert werden kann, ist es Zeit, in die microSD-Karte Ihres Telefons zu schauen. Diese Karte sollte schnell und flexibel sein.

Kaufen Sie nicht einfach eine alte microSD-Karte. Geben Sie etwas mehr Geld für flexibleren Speicher aus, was zu einer besseren Zuverlässigkeit führt. Wählen Sie beim Kauf einer neuen microSD-Karte die Bewertung im Feld aus – Mindestklasse 4 empfohlen, Klasse 10 jedoch am besten.

Achten Sie auch auf gefälschte microSD-Karten. SD-Karten von schlechter Qualität bringen verschiedene Mängel auf Ihr Android-Handy.

Achtung: Die Verwendung einer SD-Karte zur Erhöhung des Arbeitsspeichers Ihres Android-Geräts verkürzt die Lebensdauer der Karte.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Telefone die Verwendung von externem Speicher (Ihrer microSD-Karte) für die Auslagerungsdatei des virtuellen Speichers nicht zulassen. Wenn Ihr Telefon jedoch über genügend internen Speicher verfügt, kann stattdessen der interne Speicher verwendet werden, allerdings auf Kosten einer ebenfalls kürzeren Lebensdauer.

Anwendungen zur Erhöhung des Arbeitsspeichers unter Android

Während es möglich ist, die Auslagerungsdatei manuell auf Ihrem Android-Gerät auszuwählen, ist es möglicherweise einfacher, eine Anwendung zu verwenden:

Alle drei Apps funktionieren gleich!

  • Führen Sie die Anwendung aus.
  • Erstellen Sie die Auslagerungsdatei.
  • Wählen Sie die gewünschte Größe der Auslagerungsdatei.
  • Wählen Sie den Speicherort der Auslagerungsdatei (externe microSD-Karte oder interner Speicher).
  • Warten Sie, bis die Auslagerungsdatei erstellt wurde.
  • Möglicherweise müssen Sie Ihr Telefon nach Abschluss des Vorgangs neu starten, um die Auslagerungsdatei zu formatieren.

Denken Sie daran, die Anwendung so lange installiert zu lassen, wie Sie die Auslagerungsdatei ausführen müssen.

Verbessert eine Erhöhung des Arbeitsspeichers die Leistung Ihres Android-Geräts?

Wenn Sie einen Teil der SD-Karte Ihres Telefons erfolgreich dem RAM zugewiesen haben, sollten Sie sofort Ergebnisse erhalten. Wenn Sie Handyspiele spielen, müssen Sie feststellen, dass zuvor inkompatible Spiele jetzt gespielt werden.

Darüber hinaus wird das Gerät nützlicher und produktiver. Natürlich kann es nicht mit echtem RAM mithalten. Unabhängig von der Geschwindigkeit des SD-Speichers liegt er nicht in der Nähe der RAM-Geschwindigkeit, aber zusätzlich werden die meisten Probleme des RAM-Mangels gelöst. Es gibt jedoch einen Nachteil.

Jetzt müssen Sie Ihre Lautstärke überwachen. Das Volume ist kleiner als zuvor, nachdem die Auslagerungsdatei zugewiesen wurde. Mit weniger Speicherplatz für Dateien und Medien füllen sie sich schneller als erwartet. Vermeiden Sie dies, indem Sie Ihre Daten synchron halten, z. B. mit dem Cloud-Speicher.

Ansichten: 4 Aussicht

Newsletter

Wenn Sie den Newsletter der Tech Society abonnieren, können Sie die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Artikel und Erklärungen anzeigen, die auf der Website in Ihrer E-Mail veröffentlicht werden.

Advertisment ad adsense adlogger