Test des Asus ROG Phone 5, des erwarteten Gaming-Handys mit 18 GB RAM!

هاتف الألعاب الأقوى!

Mit der zunehmenden Anzahl von Spielern auf mobilen Plattformen und der Beliebtheit von Handyspielen wie PUBG Mobile und COD Mobile ist das Thema des Spielens von Handyspielen mit hoher Qualität für Mobiltelefonhersteller sehr wichtig geworden. Die Welt der Telefone befindet sich in einem großen Wettlauf und der Entwicklungsprozess ist so schnell, dass es schwer zu verstehen ist. Selbst das Problem, die höchsten Spezifikationen für ein Telefon bereitzustellen, ist für Telefonhersteller zu einer starken Konfrontation geworden. In Bezug auf Spiele ist vielleicht die Gründung einiger Telefonhersteller, um benutzerdefinierte Telefone für Gamer zu entwickeln, das bedeutendste Ereignis.

Es besteht kein Zweifel, dass Asus-Laptops mit dem Namen ROG zu den besten im Gaming-Bereich gehören. Smartphones der gleichen Marke gehören ebenfalls zu den besten. Die Republic of Gamers Edition 5 bringt eine Reihe von Verbesserungen. Unter Beibehaltung von allem, was vom Vorgängermodell unterschieden wurde.

Der Höhepunkt des Tages ist die Ankündigung des neuen Telefons für Gamer durch das taiwanesische Unternehmen ASUS. Am 10. März dieses Jahres, 2021, kündigte das Unternehmen das ASUS ROG Phone 5 für Gamer an. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die übernatürlichen Spezifikationen und warum es als das bisher leistungsstärkste Smartphone gilt!

Lesen Sie auch:

Eine Überprüfung in zwei Minuten

Das Asus ROG 5 ist eines der besten, wenn nicht sogar das beste Gaming-Handy überhaupt. Aufgrund seines großartigen Bildschirms, der langen Akkulaufzeit, des schnellen Ladevorgangs und der hervorragenden Lautsprecher ist es aber auch eines der besten Telefone zum Ansehen von Medien aller Art. Es gibt einige großartige Upgrades gegenüber der vorherigen Version des Telefons, aber das Beste ist, dass sie die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse zurückgebracht haben.

Leider verfolgen die Kameradefekte das Telefon immer noch, und selbst das vorherige ROG3-Telefon hat sich nicht verbessert. Andere Funktionen des Telefons wurden verbessert, bis es in Bezug auf die allgemeine Verwendung mit anderen Android-Telefonen konkurriert. Sie können das Telefon tragen und als persönliches Telefon verwenden. Wenn Sie jedoch ein Telefon mit einer leistungsstarken Kamera benötigen, empfehlen wir dies nicht.

Auf der Designebene bietet ASUS mit den „Gamer-Chic“ -Winkeln früherer Telefone, aber mit symmetrischeren Linien im Einklang mit der Rückseite ein sehr beeindruckendes Design, das für Ausgewogenheit sorgt. Sie können das Telefon als Gaming-Telefon-Design und gleichzeitig als stilvolles Telefon sehen. Das vorherige ROG 3-Telefon hatte einen transparenten Springbrunnen auf der Rückseite des Telefons, der auf das Innere des Telefons blickte. In der leistungsstarken Version des neuen Telefons wurde es durch einen kleinen OLED-Bildschirm ersetzt, um anzuzeigen, was Sie möchten. In der unteren Version wurde es durch das leuchtende ROG-Logo ersetzt.

Telefon ROG 5 ist das erste Asus-Telefon mit drei Editionen: Standard Edition, Asus ROG 5 Pro und Asus ROG 5 Ultimate. Die beiden letzteren haben etwas bessere Spezifikationen und die kleinen OLED-Bildschirme auf der Rückseite. Nicht nur ästhetische Unterschiede, sondern auch Leistungsunterschiede. Zum Beispiel verfügt ROG 5 Ultimate über 18 GB RAM. Okay, 18 Gig RAM, ist es nicht zu viel? eigentlich ja. Aber ASUS scheint zu versuchen, durch die Einführung einer so großen Anzahl Aufmerksamkeit zu erregen. Auf jeden Fall ist es keine schlechte Sache. Mit dieser Nummer können Sie viele Spiele und Anwendungen gleichzeitig offen halten.

Die Standardversion verfügt nicht über einen OLED-Bildschirm auf der Rückseite, bietet jedoch viele interessante Verbesserungen. Mit einer Akkukapazität von 6000 mAh und einer Ladekapazität von 65 Watt lädt das Telefon den Akku in weniger als einer Stunde auf! Einfach super. Mit dem seitlichen USB-C-Anschluss ist es noch einfacher, das Telefon aufzuladen, während Sie Spiele spielen oder Filme ansehen. Erstaunliche Lautsprecher! Und Kopfhörerbuchse 3.5!

Was ist mit Add-Ons? Haben wir erwähnt, dass die neue Version des AeroActive Cooler 5-Lüfters (im Pro und Ultimate-Gehäuse enthalten) Auslösetasten hat?

Das ROG Phone 5 ist die bisher beste Version von ROG-Telefonen, und obwohl es Verbraucher möglicherweise nicht überzeugt, die das brauchen, was es sich nicht leisten kann – Zoom oder Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen -, ist es dennoch ein Anwärter auf ein großartiges Allround-Telefon mit leistungsstarken technischen Daten .

ROG 5 vs ROG 5 Pro vs ROG 5 Ultimate

In Bezug auf die technischen Daten ist der Standard-ROG 5 in mehr als einer Version mit 8-16 RAM und 128-256 GB Speicher erhältlich. Asus ROG 5 Pro wird mit einer Version geliefert: 16 GB RAM und 512 GB Speicher. Das Asus ROG 5 Ultimate verfügt über 18 GB RAM und 512 GB Speicher. Die Speicherkapazität eines dieser Geräte kann nicht erhöht werden, da kein microSD-Steckplatz vorhanden ist.

In Bezug auf das Design erscheint in beiden teureren Versionen anstelle der Kunststoff-Rückabdeckung eine elegante Glasabdeckung, und anstelle des RGB-Logos finden Sie einen kleinen OLED-Bildschirm (ca. 1 Zoll), auf dem ein anpassbares Display angezeigt werden kann Nachricht oder Logo.

Sowohl Pro als auch Ultimate verfügen über etwas anderes, das in der Standardversion nicht verfügbar ist: ein Paar Berührungssensorstreifen auf der Rückseite des Telefons, die wie zusätzliche Tasten wirken. Es ist lang, aber schmal, und ehrlich gesagt ist es viel schwieriger, damit zu spielen als mit den Schulterknöpfen. Sie können mit Ihrem kleinen Finger und Ihren Ringfingern erreicht werden. Nur eine sanfte Berührung reicht aus, um sie zum Reagieren zu bringen.

Ansonsten sind alle drei Telefone identisch: der gleiche Bildschirm, der gleiche Snapdragon 888-Prozessor, die Adreno 660-GPU, der 6000-mAh-Akku und das 65-W-Ladegerät sind im Lieferumfang enthalten.

Beim Vergleich des Standard-ROG 5 mit 16 GB RAM und des ROG 5 Ultimate mit 18 GB RAM war die Leistung nahezu identisch, obwohl die Standard Edition im Geekbench-Benchmark besser abschnitt. Multicore 5: 3732 gegenüber 3678 für ROG 5 Ultimativ.

Asus ROG Phone 5 Bildschirm

Das Asus ROG 5 verfügt über ein 6,78-Zoll-HD-AMOLED-Display (2440 x 1080) mit HDR10 + -Unterstützung, mit dem gestochen scharfe Bilder und lebendige Farben wiedergegeben werden können. Die Frontkamera ist in einem dünnen schwarzen Klebeband untergebracht, das eine raffinierte Bewegung darstellt, um Kerben zu vermeiden.

Im Allgemeinen ist der Bildschirm sehr klar, aber das einzig schlechte ist, dass die Bilder in sehr dunklen Schattenbereichen an Klarheit verlieren. Natürlich liefert ROG 5 Full HD Plus kein so scharfes Bild wie Telefone mit hochauflösenden Displays. Insgesamt ist ein gutes ROG 5-Display jedoch fast besser als viele andere Flaggschiff-Smartphones.

Der eigentliche Vorteil für Gamer ist die Bildwiederholfrequenz von 144 Hz. Spieler können reibungsloser spielen, wenn sie Spiele spielen, die hohe Frameraten unterstützen. Der Bildschirm hat eine Abtastrate von 300 Hz und reagiert auf Fingerdruck viel schneller als die meisten Telefone.

Asus ROG Phone 5 Kamera

Das Asus ROG Phone 5 verfügt über einen bescheidenen Satz Kameras für seinen Preis und leider kein Teleobjektiv zum Zoomen. Obwohl das hochauflösende Hauptobjektiv Bilder aufnehmen kann, die scharf genug sind, um zu zoomen, ist es kein Ersatz für die Art des Zooms, die die Space-Zoom-Packfunktion des Samsung Galaxy S20 und S21 bietet.

Das Asus ROG 5 verfügt über eine Reihe von Rückfahrkameras: eine 64-Megapixel-Hauptkamera, eine 13-Megapixel-Weitwinkelkamera mit 125 ° und ein 5-Megapixel-Makroobjektiv. Es gibt eine 24MP Frontkamera, die ganz gut funktioniert.

ROG 5 macht anständige Fotos am helllichten Tag und zeichnet eine lebendige Farbpalette und ein ordentliches Maß an Klarheit auf, obwohl es nicht mit erstklassigen Handys wie dem iPhone 12 Pro und dem Samsung Galaxy S20 Plus mithalten kann.

ROG 5 kann bis zu 8K-Videos mit 30 fps, 4K-Videos mit 60 fps (oder 30 fps mit der Ultra Wide Camera), 4K-Zeitlupenvideos mit 120 fps aufnehmen und während der Videoaufnahme weiterhin Bilder aufnehmen.

Was für die Spieler wichtig ist: Hardware und Software

Das Unternehmen für ROG-Telefone hat das Telefon in jeder Hinsicht verbessert, um für den Durchschnittsverbraucher attraktiver zu sein. Es konzentrierte sich jedoch auf Spiele, sodass das ROG 5-Telefon das bisher beste Gaming-Telefon ist. Das neue Telefon enthält die besten Hardware- und Softwaretreiber für Spiele, die heute in Telefonen zu finden sind.

Wenn Sie in der Vergangenheit das Asus ROG 3 verwendet haben, wird sich für Sie nicht viel ändern: Das Telefon verfügt immer noch über ungefähr die gleiche Hardware und die gleichen Treiber. Oben und unten auf der rechten Seite befinden sich zwei Ultraschallknöpfe. Es reagiert besser und einfacher als frühere ROG-Telefone und kann für jedes Spiel, das Sie spielen, angepasst werden.

Die Armory Crate-Software hat sich etwas geändert – sie ist immer noch ein Repository für alle Ihre Spiele und bietet mehr Möglichkeiten, die Spielweise Ihres Telefons für das jeweilige Spiel anzupassen. Mit dem leistungsoptimierten X-Modus können Sie die Leistung Ihrer Spiele maximieren.

Auch während des Spielens gibt es neue Funktionen für mobile Software: Game Genie bietet eine verständlichere Benutzeroberfläche und einen neuen Esport-Modus, der ablenkende Benachrichtigungen und jede andere App deaktiviert (Sie können sie im Spielmenü von Game Genie einstellen), um Sie zu behalten links, während Sie spielen.

In Bezug auf Zubehör wurden in AeroActive Cooler 5 zwei Tasten hinzugefügt, ähnlich den unteren Tasten auf der Rückseite der Konsolen für Konsolen. Obwohl es neu ist und beim Klicken ein angenehmes Gefühl vermittelt, ist es nicht leicht zugänglich, sodass es bei gelegentlichen Aktionen wie Dehnen oder Springen besser funktioniert.

Im Allgemeinen sorgen die enormen Spezifikationen des Asus ROG 5 aus den beeindruckenden Display-, Hardware- und Software-Dienstprogrammen für Spiele und der respektablen Akkulaufzeit für ein besseres Spielerlebnis als jedes andere derzeit auf dem Markt erhältliche Telefon.

Die Akkulaufzeit des Asus ROG Phone 5

Das Asus ROG 5 verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 6000 mAh und wurde intern neu gestaltet, um eine bessere Ladeleistung zu erzielen. Anstelle eines 6000-mAh-Akkus befinden sich beim ROG 5 zwei 3000-mAh-Akkus auf beiden Seiten der CPU, sodass das Telefon schneller aufgeladen werden kann, während beide Akkus gleichzeitig aufgeladen werden. Laut Asus können mehr als zwei Drittel (4.400 mAh) des Akkus in 30 Minuten mit einem 65-Watt-Ladegerät aufgeladen werden. Durch das Aufteilen des Akkus und das Entfernen von der CPU wird auch die Wärme reduziert. Auf diese Weise erzeugt das Telefon 46% weniger Wärme, während der Akku voll aufgeladen ist, sagt Asus.

Es gibt auch einen neuen Batteriesparmodus, mit dem Sie so viel Energie wie möglich sparen können. In diesem Modus laufen CPU und GPU mit geringer Geschwindigkeit, die Bildschirmaktualisierungsrate wird auf 60 Hz reduziert und Hintergrundprozesse werden eingeschränkt, um die Batterielebensdauer zu verlängern.

Soll ich das Asus ROG Phone 5 kaufen?

Kaufen Sie es, wenn

Sie wollen das beste Gaming-Handy

Man kann sagen, dass das Asus ROG 5 aufgrund seiner Spezifikationen, Software und seines Zubehörs eines der besten Gaming-Telefone ist. Wenn Sie Handyspiele mögen, gibt es keine viel besseren Optionen.

Sie lieben es, Filme auf Ihrem Handy zu sehen

Einige der gleichen Dinge, die das Asus ROG 5 zu einem guten Gaming-Telefon machen, eignen sich auch hervorragend für Filme: ein guter Bildschirm, großartige Lautsprecher und ein riesiger Akku, der mit dem internen 65-W-Ladegerät schnell aufgeladen werden kann. Und die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.

Sie würden es hassen, wenn die Batterie leer wird

Es gibt einige Telefone mit einem Akku von 6000 mAh, und das Asus ROG 5 ist eines davon. Dank des geteilten Akkus (2 3000-mAh-Akkus) und des 65-W-Ladegeräts können Sie schneller als andere Telefone aufladen.

Kaufen Sie es nicht, wenn

Sie möchten ein Telefon mit einer leistungsstarken Kamera

Es ist kein Geheimnis, dass das Asus ROG 5 beim Thema Kamera hinter anderen Flaggschiff-Handys zurückbleibt. Ziehen Sie das iPhone 12 oder das Samsung Galaxy S21 in Betracht, wenn Sie lieber auf Ihren Handys fotografieren.

Möchten Sie günstigere Spiele ausprobieren?

Das Asus ROG 5 ist recht teuer, insbesondere die Modelle Pro und Ultimate. Es gibt viele andere hochwertige, aber erschwingliche Flaggschiffe wie OnePlus 8T, die ein anständiges und erschwingliches Spielerlebnis bieten können.

Sie möchten ein stilvolles Telefon

Wenn Sie ein luxuriöseres Telefon wünschen. Andere Optionen passen definitiv mehr zu Ihnen als das ROG 5-Telefon.

Ansichten: 11 Aussicht

Newsletter

Wenn Sie den Newsletter der Tech Society abonnieren, können Sie die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Artikel und Erklärungen anzeigen, die auf der Website in Ihrer E-Mail veröffentlicht werden.

Advertisment ad adsense adlogger